TSV-Berichte als RSS-Feed

[Valid RSS]Ab sofort können Sie die aktuellen Berichte des TSV Schöppenstedt auch als RSS-Feed abonnieren. Dieser Service macht es möglich, dass die neusten Berichte immer automatisch auf Ihrem Computer angezeigt werden, ohne dass Sie die Internetseiten des TSV Schöppenstedt besuchen müssen.

Kopieren Sie einfach den folgenden Link in Ihren Browser oder Feed-Reader:
http://www.tsv-schoeppenstedt.de/rss/news.php

Wie funktioniert das?

Eigentlich ist die Sache recht einfach. Immer mehr Internetbrowser wie der Internet Explorer, Firefox oder auch Safari für MacOS unterstützen die RSS-Funktionalität schon von Hause aus und zeigen meist bei Aufruf der Startseite ein kleines orangenes Logo an, das die RSS-Angebote einer Internetseite signalisiert. Ein Klick auf das Logo und schon sollten Sie die News lesen können, auch wenn Sie nicht auf den Internetseiten sind.

Alternativ gibt es auch zahlreiche sogenannte RSS-Reader, die wie eine Nachrichtenzentrale funktionieren. Dort lässt sich einfach der Link zu unserem  News-Feed hinzufügen und schon können Sie immer aktuell unsere Berichte des TSV Schöppenstedt verfolgen. Eine Auswahl bewährter Reader für nahezu alle Plattformen finden Sie im deutschen RSS-Verzeichnis (z.B. Feedreader). Dort finden Sie auch eine große Auswahl an News aus anderen Themengebieten.

Solltet Sie noch Fragen oder Probleme haben, könnt Sie sich jederzeit an webmaster@tsv-schoeppenstedt wenden.

Viel Spaß damit
Ulrich Franke

Rubrik: