Präventives Rückentraining

Wir sind eine nette Truppe, die sich jeden Dienstag in der Eulenspiegelhalle zusammenfindet.

Vom Alter und sportlichen Können ist alles vertreten, wir sind nicht nur weiblich, sondern auch männlich, denn 2 Herren haben sich fast von Anfang an zu uns gesellt und nehmen regelmäßig an den Übungsstunden teil (wenn Klaus nicht da ist, fehlt etwas).

Unsere Stunde beginnt mit den Mobilisationsübungen, d.h. wir und unser Körper werden gelockert und auf das Kommende vorbereitet (5 bis 10 Min.). Danach erfolgt ein ca. 20 Min. Herz-Kreislauftraining, welches jeder in seinen Möglichkeiten mit macht. Dabei werden gleichzeitig Beine und Arme gekräftigt und Koordination und Konzentration gefördert. Außerdem wird das rückengerechte Verhalten automatisiert. Dazu benutzen wir allerlei Handgeräte wie Fitball, Hanteln, Therabänder, Körnersäckchen, Stäbe, Tubes und Gymnastikbälle.

Die Stunden sind also sehr abwechslungsreich. Wenn wir dann so richtig "warm" sind, geht es an die Kräftigungsübungen, mit dem Schwerpunkt Rumpfmuskulatur (Bauch und Rücken).

Im letzten Jahr haben wir begonnen nach Josef Pilates zu arbeiten, was eine intensive Atmungstechnik beinhaltet und gleichzeitig auf noch mehr Körperbewusstsein aufbaut.

Zum Ende der Stunde schließen sich Dehnübungen an und wenn noch Zeit verbleibt Entspannungsübungen. Anschließend gehen alle zwar etwas kaputt, aber gelöst und fröhlich heimwärts!

Tschüß bis nächsten Dienstag
Eure Irmtraud

Rubrik: