Große Tischtennis-Weltmeister-Gala in Schöppenstedt

Jörg Rosskopf und Steffen Fetzner treffen auch auf lokale Größen

Am Donnerstag, 26. April 2012 können Sportinteressierte wieder einen besonderen Leckerbissen erleben. Die bisher einzigen deutschen Doppelweltmeister Jörg Rosskopf und Steffen Fetzner zeigen ab 19:30 Uhr in der Schöppenstedter Landkreis-Sporthalle ihre Weltmeistergala.

Beide Spieler haben im Laufe ihrer Karriere zahlreiche nationale und internationale Titel gewonnen. So war Jörg Rosskopf z.B. mehrfacher Deutscher Meister und Europameister, Olympia-Dritter, Weltcup-Sieger und Olympia-Zweiter im Doppel. Er hat zudem 250 Länderspiele für die deutsche Nationalmannschaft absolviert. Rosskopf ist zudem Bundestrainer der Deutschen Nationalmannschaft der Herren.

Steffen Fetzner war u.a. Deutscher Meister, Olympia-Zweiter im Doppel, Weltcup-Sieger und trug 206 Mal das Trikot der deutschen Nationalmannschaft. Den größten Erfolg feierten Rosskopf und Fetzner mit dem gemeinsamen Gewinn der Weltmeisterschaft im Doppel. Der Titel ist bisher der einzige Tischtennis Weltmeistertitel des Deutschen Tischtennis Bundes.

Während der Weltmeistergala sind auch lokale Tischtennisgrößen zu sehen. Sowohl Niedersachsens Landesvizemeister Sven Arnhardt vom MTV Wolfenbüttel, als auch Yakup Kaplan vom TSV Schöppenstedt werden die Champions heraus fordern.

Eintrittskarten (Erwachsene 11,- Euro, Kinder/Jugendliche 7,- Euro) gibt es ab sofort bei Joachim Ebbers Toto-Lotto, Steinweg, Schöppenstedt.

Weitere Kartenkontingente sind im Braunschweiger Tischtennis-Center Schöler-Micke und der Zweigstelle der Öffentlichen Versicherung Braunschweig Dirk Finkelmann in Helmstedt verfügbar. Restkarten sind dann an der Abendkasse ab 18 Uhr erhältlich.

Newsletter: