Bericht

Braunkohlwanderung der TSV Fußballjugend

Jürgen Beier (04.01.2005)

Wie in jedem Jahr lud der Jugendleiter Jürgen Beier seine Trainer und Betreuer sowie deren Kids als Dankeschön für den Einsatz und ihre hervorragende Arbeit zur Braunkohlwanderung ein. Nachdem die Rucksäcke mit reichlicher Marschverpflegung gefüllt waren ging es von Schöppenstedt über Sambleben in den Elm und von da aus Richtung Watzumer-Häuschen über Eitzum wieder zurück. Nach dem langen Marsch wartet in der Gaststätte "Zum Zoll" schon der Braunkohl und einige Currywürste für die Kids.

Bilder zum Bericht
klicken zum Vergrößern

klicken zum Vergrößern

Rubrik: