Bericht

1. Herren spielen gegen SSV Remlingen 2-2 unentschieden

SSV Remlingen - TSV Schöppenstedt 2-2 (1-0)

Michael Grahe (21.07.2013)

Am heutigen Sonntag stand ein weiteres Testspiel auf dem Programm unserer Elf, Gegner war der Nordharzligist SSV Remlingen. Das Spiel ging bei heißen Temperaturen 2-2 aus und unsere Mannschaft bot dabei eine ganz mäßige Leistung. Auch wenn am Vormittag eine ordentliche Trainingseinheit von 90 Minuten absolviert wurde hätte eine deutlich bessere Leistung kommen müssen.

Das Spiel war eigentlich über 90 Minuten auf schwachem Niveau, was sicherlich auch an den hohen Temperaturen lag, aber auch an der Einstellung. Für unsere Mannschaft war es heute eine kleine Schulung der Willensstärke auch nach einer Trainingseinheit und hohen Temperaturen ein Spiel auf guten Nuiveau abzuliefern. Dieses ist der Mannschaft leider nicht gelungen und das bedeutet, dass noch etwas Arbeit vor uns liegt. Nichts desto trotz kann man auch nach so einem Spiel wieder das eine oder andere Fazit ziehen.

Torschützen: Marco Sale und Patrick Goldbach

Eingesetzte Spieler: Röder, Dube, Kasten, Koch, Knackstedt, Dorn, Jericho, Weißer, Schulz, Flammann, Hage Obeid, Elsner, Goldbach D., Goldbach P., Sale, Reinkober, Heuer

Rubrik: