Bericht

Erfolgreiches Tennisturnier des TSV Schöppenstedt

Gesa von Langendorff-Probst (20.08.2013)

Vom 09.08.-11.08. fand der jährliche Eulenspiegel-Cup der Tennisabteilung des TSV Schöppenstedt statt. Ingesamt 12 Doppelpaarungen waren gemeldet und traten in drei Spielklassen gegeneinander an.

Allerdings konnten sich der TSV Schöppenstedt selbst nur in einer Klasse durchsetzen. Das Doppel Alexander Heinzel/ Sönke Probst siegte im TSV-internen Finale gegen Michael Wahrmund/ Michael Schnake in einem eng umkämpften Spiel im Match-Tiebreak mit 6:4, 1:6, 10:8 in der Klasse Herren unter 50.

Bei den Damen setzte sich das Doppel aus Esbeck (Rupke/ Blau) gegen die Damen aus Kissenbrück (Groneuer/ Görke) mit 6:4, 6:1 klar durch. In der Spielklasse Herren über 50 gewannen die Gäste aus Kissenbrück (König/ Warnecke) gegen die Doppelpaarung des TSVs (Weidlich/ Weihbusch) mit 6:1, 6:2.

Insgesamt verbrachten Spieler und Zuschauer drei spannende und gesellige Tage auf der Tennisanlage. Der TSV Schöppenstedt sagt noch einmal „Danke“ an alle Sponsoren und freut sich schon auf den nächsten Eulenspiegel-Cup in 2014.

Bilder zum Bericht
klicken zum Vergrößern

klicken zum Vergrößern