Bericht

Testspiel gegen TSV Destedt

TSV Schöppenstedt - TSV Destedt 6-0 (1-0)

Michael Grahe (22.08.2014)

Am Donnerstag trat der TSV gegen den Nordharzligisten TSV Destedt zum Testspiel in Sambleben an. Am Ende wurden die Destedter deutlich mit 6-0 geschlagen. Für unsere Mannschaft ist es im Moment wichtig viele Spiele zu haben um gut vorbereitet in die Saison zu starten.

Beide Mannschaften traten ersatzgeschwächt an und daher gab es auch die eine oder andere Veränderung in der Startelf. Der TSV war über die 90 Minuten klar die bessere Mannschaft und gewann auch verdient am Ende mit 6-0. Im Großen und Ganzen war es ein ordentlicher Test kurz vor dem Saisonstart der allerdings auch nicht überbewertet werden darf.

Saisonstart ist am Sonntag 24.08.2014 um 15 Uhr gegen den VFL Salder. Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung für die Mannschaft. VFL Salder ist einer der Titelanwärter für die kommende Saison und von daher ein ordentlicher Brocken gleich zu Beginn. Aber die Mannschaft hat gezeigt das sie gegen starke Mannschaften immer präsent ist und ein gutes Spiel zeigen will.

Torschützen: Marcel Heuer (3), Bastian Frohme (2) und Marco Sale

Aufstellung: Köchy, Gittermann, Jericho, Knackstedt, D.Goldbach, Schernikau (45.min P.Goldbach), Backhauß (45.min Sw.Elsner), Frohme, Heuer, Schulz, Reinkober (45.min Sale)

Rubrik: