Bericht

Punktspiel gegen SV Neuwallmoden

TSV Schöppenstedt - SV Neuwallmoden 3-1 (2-0)

Michael Grahe (22.09.2014)

TSV gelingt endlich der erste 3er in der laufenden Saison, gegen den Tabellenletzten SV Neuwallmoden gab es ein verdientes 3-1. Nach einigen Umstellungen innerhalb der Mannschaft und mit einer guten Einstellung konnte dieser wichtige Sieg eingefahren werden.

Man hat der Mannschaft allerdings die Verunsicherung gerade zu Beginn des Spieles noch deutlich angesehen. Dennis Goldbach brachte den TSV nach Vorlage von Swen Elsner mit 1-0 in Front. Kurz vor der Pause war es dann Marcel Heuer nach Vorarbeit von Marco Sale und Swen Elsner der zum Halbzeitstand von 2-0 einschoß.

Nach dem Wechsel war der TSV weiter spielbestimmend und konnte dann in der 65.min durch Marcel Heuer auf 3-0 erhöhen. In der 84.min dann der einzige Wehmutstropfen für den TSV. Die Gäste konnten per Foulelfmeter den Anschlußtreffer erzielen.

Fazit des Spieles: ganz wichtiger Sieg der hoffentlich Selbstvertrauen bringt für die kommenden Aufgaben.

Torschützen: Marcel Heuer (2) und Dennis Goldbach

Aufstellung: Köchy, Kasten, Schernikau, Knackstedt, Weißer (65.min Jericho), Elsner (73.min Hage Obeid), Flammann, Schulz, D.Goldbach, Sale (73.min P.Goldbach), Heuer