Bericht

Vereinsmeister beim TSV Schöppenstedt

Thomas Föniger (09.10.2017)

Bei den gut besuchten Tischtennis-Vereinsmeisterschaften des TSV Schöppenstedt konnten sich die Vorjahressieger erneut durchsetzen. Ann-Christian Serbest und Günter Hoffmann gewannen erneut alle ihre Spiele und konnten verdient den jeweiligen Siegerpokal entgegen nehmen.

Bei den Damen sicherte sich die 17jährige und noch Jugendspielerin Emely Schwarz die Vizemeisterschaft. Auf dem dritten Platz landet Lisa Kühle. Die Silbermedaille bei den Herren gewann Hans-Heinrich Günther. Gemeinsam den dritten Rang belegten Oliver Bieder und Michael Peggau.

Bilder zum Bericht
klicken zum Vergrößern

klicken zum Vergrößern