Bericht

4. Herren gelingt perfekter Rückrundenstart

Thomas Föniger (12.01.2018)

Der 4. Tischtennis Herrenmannschaft ist ein gelungenen Start in die Rückserie geglückt.Vom Auswärtsspiel beim noch punktlosen Schlusslicht SV Schladen V kehrte das Quartett mit einem 7:0-Sieg zurück. “Beim ersten Spiel in einer Halbserie fühlt man sich manchmal noch nicht so sicher. Deshalb sind wir heute froh die Hürde Schladen problemlos genommen zu haben”, kommentierte Teamchef Moritz Duwald den Kantersieg.

Neben dem Doppeln Florian Busch/Moritz Duwald und Bastian Schlißke/Janek Lühr, reihten sich die Einzelsiege von Bastian Schlißke (2), Florain Busch, Janek Lühr und Moritz Duwald ein. Lediglich 3 Gewinnsätze gestatteten die Schöppenstedter den Gastgebern im gesamten Spiel.

Mit 12:4 Punkten haben die TSV-Akteure den aktuell 3. Tabellenplatz gefestigt. Am Mittwoch, 24. Januar steht das nächste Spiel auf dem Programm. dann gibt der Tabellenvierte TuS Cremlingen III seine Visitenkarte in der hiesigen Landkreis-Sporthalle ab. Aufschlag ist um 20 Uhr.

Bilder zum Bericht
klicken zum Vergrößern

klicken zum Vergrößern

Rubrik: