Bericht

Tischtennistraining an der frischen Luft

Thomas Föniger (25.04.2018)

Spaziergänger wunderten sich sicher über die Trainingsgruppe an der Landkreis-Sporthalle am Elm-Asse-Platz. Die Erklärung ist aber ganz einfach. Am vergangenen Montagabend nutzten die Tischtennis-Jugendtrainer Ann-Christin und Serkan Serbest das schöne Wetter um einen Teil des Trainingsprogramms nach draußen zu verlegen; „Wir legen Wert auf Abwechslung beim Training. Und für die Kids war es wieder einmal etwas Neues so unter freiem Himmel zu trainieren“.

Das Kinder- und Jugendtraining findet jeden Montag und Freitag von 18 bis 20 Uhr statt. In die Trainingszeit am Freitag fällt auch der Schnupperkurs in dem Kinder den Umgang mit Schläger und Ball ausprobieren können.

In der abgelaufenen Saison nahmen 4 Jugendteams erfolgreich am Punktspielbetrieb teil. Aufgrund der großen Resonanz wird für die neue Spielserie nun sogar eine Mannschaft zusätzlich gemeldet.

Bilder zum Bericht
klicken zum Vergrößern

klicken zum Vergrößern