Bericht

Vereinsmeisterschaft beim TSV Schöppenstedt

Thomas Föniger (14.09.2018)

Der TSV Schöppenstedt hat seine Tischtennis-Vereinsmeister 2018 ermittelt. Neuer Titelträger bei den Herren wurde Dirk Finkelmann, der zudem auch an der Seite von Janek Lühr die Konkurrenz im Herrendoppel gewann. Jürgen Weihrich belegte im Einzel den 2. Rang. Die Bronzemedaille gewann Hans-Heinrich Günther vor Jens Marschall.

Bei den Damen siegte Ann-Christin Serbest bereits zum 3. Mal hintereinander. Sie sicherte sich den großen Ehrenpokal damit endgültig. Die Zweitplatzierte Jana Höfig unterlag im Finale der Siegerin erst im 5.Satz hauchdünn mit 9:11. Den Bronzeplatz belegte Lisa-Marlen Götz von Heike Engelhardt. Das Damen-Doppel konnten Jana Höfig und Lisa-Marlen Götz für sich entscheiden.

Bilder zum Bericht
klicken zum Vergrößern

klicken zum Vergrößern

Rubrik: