Bericht

Jugend-Wochenpokal an Florian Kremling

Thomas Föniger (17.09.2018)

Auf Wunsch vieler Nachwuchsspieler haben die Tischtennis-Jugendtrainer eine praktische Wettkampfübung wiederbelebt. Zukünftig soll der bei den Kids beliebte TT-Wochenpokal wieder vermehrt ausgespielt werden.

Zuletzt traten fast 30 Jungen und Mädchen im kurzen Wettkampf an. Im sogenannten Kaiserspiel galt es mittels Siegen seinen Startplatz zu verbessern. Diesmal hatte dabei Florian Kremling die besten Nerven. Der 13jährige gewann die Trophäe und darf den Wochenpokal nun eine Woche zu Hause vorzeigen. Am nächsten Freitag geht die Hatz nach dem Pokal dann bestimmt wieder los. Dann werden die Kids sicher versuchen den Pokal selbst einmal zu gewinnen.

Das Kinder- und Jugendtraining findet jeden Montag und Freitag von 18 bis 20 Uhr in der Landkreis-Sporthalle am Elm-Asse-Platz statt. Mitmachen und am Schnupperkurs teilnehmen kann man schon ab einem Alter von 7 Jahren. Die Teilnahme hieran ist natürlich zunächst einmal völlig kostenlos. Trainer und Betreuer der Tischtennis-Abteilung freuen sich auf jeden Teilnehmer.

Bilder zum Bericht
klicken zum Vergrößern

klicken zum Vergrößern

Rubrik: