Bericht

Auch 4. Herren wird Herbstmeister

Thomas Föniger (18.12.2018)

Neben der 3. Tischtennis Herrenmannschaft konnte sich auch die 4. Mannschaft den 1. Platz zur Saisonhalbzeit sichern. 13:1 Punkte bedeuten in der 5. Kreisklasse WF zwei Punkte Vorsprung auf den ärgsten Verfolger SV Roklum (11:3). MTV Wolfenbüttel III folgt mit 9:5 Zählern.

Die Schöppenstedter mussten sich nur beim TuS Cremlingen III mit einen Unentschieden begnügen. In den restlichen Spielen konnten sich die Elmstädter gänzlich schadlos halten. Bastian Schlißke, Florian Busch, Lisa Lühle, Louis Finkelmann, Janek Lühr, Moritz Duwald, Florian Kremling und Leon Puce freuen sich gemeinsam, dass ihr Projekt so erfolgreich ist.

„In den letzten Spielserien haben wir noch nie so weit oben gestanden. Daher ist die Herbstmeistershaft schon etwas Besonderes“, bilanzierte Teamkapitän Moritz Duwald. Ob es am Ende zum Staffelsieg reicht, werden die nächsten Wochen und Monate zeigen. Spätestens Mitte April stehen die Endergebnisse fest.

Rubrik: