Bericht

Winterolympiade wieder ein voller Erfolg

Thomas Föniger (23.12.2018)

Bereits zum 3. Mal fand die Kinder-Weihnachtsfeier der Tischtennis-Abteilung in der Sporthalle statt. Angeboten wurden 8 verschiedene Stationen, die alle unter dem Motto „Winterolympiade“ standen und deshalb Titel wie das „Eisschollen-Spiel“ oder auch „Schlittenfahrt“ trugen. Die Kinder mussten einzeln gegeneinander antreten und um den Sieg kämpfen. Zwischendurch konnte man sich an der Station „Festessen“ mit heißen Würstchen stärken. Nach 1,5 Stunden standen die Gewinner fest: Den 1. Platz belegten Eilin Marschall und Joshua Wolf. Der 2. Platz ging an Deimante Mikalopaite und der 3. Platz an Marcel Gaida.

Im Anschluss wurden noch die trainingseifrigsten Kinder der Hinrunde geehrt. Auf Platz 1 stand Jessica Fischer, gefolgt von Florian Kremling und Tom Wölbling. Auch die Urkunden der diesjährigen Vereinsmeisterschaft wurden verteilt. Das Organisationsteam zeigte sich am Ende des Abends sichtlich zufrieden: „Die Teilnehmeranzahl hat gestimmt und die Kinder hatten ihren Spaß – das ist doch das Wichtigste!“ Ein Dank geht an alle Helfer, die diesen Abend möglich gemacht haben.

Bilder zum Bericht
klicken zum Vergrößern

klicken zum Vergrößern

Rubrik: