Bericht

2. Jugend feiert Kantersieg

Thomas Föniger (05.02.2019)

In der 2. Tischtennis Jugend-Kreisklasse hat die 2.Mannschaft des TSV Schöppenstedt ihre Aufgabe zum Rückrundenstart fehlerfrei gelöst. Mit 6:0 siegte das Quartett über den MTV Wolfenbüttel III. In dem kaum länger als eine Stunde dauernden Spiel gewährten die Schöppenstedter den Gäste lediglich zwei Gewinnsätze.

Neben den beiden Doppeln Julia Busch/Jessica Fischer und Joshua Wolf/Niklas Weinberg waren alle vier Akteure des TSV jeweils im Einzel erfolgreich. „Das war heute eine geschlossene Mannschaftsleistung. Allerdings waren wir auch nicht ernsthaft gefordert“, bilanzierte Trainerin Ann-Christin Serbest.

Am 18.02. reist das Quartett zum VFL Salder III. Bereits in der Herbstserie musste das TSV-Team in Salder antreten und verlor 2:6. Vielleicht läuft es ja diesmal besser…

Bilder zum Bericht
klicken zum Vergrößern

klicken zum Vergrößern

Rubrik: