Bericht

Tischtennisspieler bei ihrem HOMEWORK (Teil 4)

Thomas Föniger (24.03.2020)

Günter Hoffmann sendet allen Freunden und Bekannten einen lieben Gruß aus der Sandkiste seines kleinen Sohnes. Und na klar - der Tischtennisschläger ist auch hier dabei: “Wir müssen jetzt zusammenstehen und darauf hoffen, dass sich die Lage bald wieder normalisiert. Bis dahin herzliche Grüße an alle Freunde, Bekannte, Tischtennisspieler und Leser der TSV-Homepage”.

Emely Schwarz hat sich dieser Tage an ihre Gitarre erinnert. “Ich habe die ersten warmen Sonnenstrahlen genutzt um mich nach draußen zu setzten. Die Musik hilft mir hier und da durch den manchmal tristen Alltag. Liebe Grüße, die besten Wünsche - haltet durch!”

Bilder zum Bericht
klicken zum Vergrößern

klicken zum Vergrößern

klicken zum Vergrößern

Rubrik: