Bericht

Öffentliche Versicherung unterstützt Tischtennisspieler

Thomas Föniger (16.10.2021)

Die Öffentliche Versicherung Braunschweig hat erneut den Tischtennisspielern des TSV Schöppenstedt unter die Arme gegriffen. Mit der Spende für dringend notwendige Spielmaterialien kann die Abteilung seine Jugendspieler besser unterstützen.

Die Geschäftsstellenleiter Holger Lehmann (Schöppenstedt) und Dirk Finkelmann (Helmstedt) überreichten jetzt im Namen der Öffentlichen Versicherung symbolisch den Spendenscheck. “Wir unterstützen gern so aktive Vereine, die ihren Schwerpunkt auf die Jugendarbeit setzen. Wir sehen, dass hier sinnvolle Anschaffungen für die Kinder und Jugendlichen für einen aktiven Breitensport getätigt werden”, so Holger Lehmann und Dirk Finkelmann.

TSV-Abteilungsleiter Thomas Föniger dankte sehr für die willkommene Unterstützung: “Wir schaffen jetzt hochwertigere Schläger für unseren Jugendbereich an. Hier fehlte es bislang an einigen Stellen noch an qualitativem Spielmaterial. Diese Hilfe kommt zu einem sehr guten Zeitpunkt, da wir nach der Coronazeit einige Dinge wieder ausgleichen und verbessern müssen”.

Die Jugendtrainer Ann-Christin Serbest, Lisa-Marlen Götz und Louis Finkelmann werden jetzt eine Planung für den Einsatz der Schläger vorbereiten Gleichzeitig können bespielte Abteilungsschläger ausgetauscht werden.

Bilder zum Bericht
klicken zum Vergrößern

klicken zum Vergrößern

Rubrik: