Bericht

Minis wieder einmal ganz groß

Tischtennis-Nachwuchsturnier in Schöppenstedt

Thomas Föniger (12.09.2021)

Am Freitag, den 17. September 2021 findet in Schöppenstedt der diesjährige Ortsentscheid für Tischtennis-Minis statt. Jungen und Mädchen im Alter von 7 bis 12 Jahren, die noch keine Punktspiele bestritten haben, dürfen mitspielen. Eine Vereinszugehörigkeit ist nicht erforderlich. An dieser seit 1983 stattfindenden Talentsichtung des Deutschen-Tischtennis-Bunds beteiligen sich jedes Jahr etwa 50.000 Kinder. Dabei ist es unwichtig, ob die Kids schon vorher einmal Tischtennis gespielt haben. Die besten Minis dürfen später beim Regions-, Bezirks-, oder sogar Landesfinale teilnehmen. Auf die Allerbesten wartet beim Bundesfinale dann ein tolles Rahmenprogramm.

Der Ortsentscheid des TSV Schöppenstedt beginnt um 18 Uhr. Gespielt wird in der Landkreis-Sporthalle am Elm-Asse-Platz. Das Turnier dauert etwa 90 Minuten. Tischtennisschläger können gestellt werden. Die Teilnahme ist kostenlos. Alle Teilnehmer erhalten ein Erinnerungsgeschenk. Weitere Infos bei Thomas Föniger unter der Telefonnummer 05332-4499.

Bilder zum Bericht
klicken zum Vergrößern

klicken zum Vergrößern

Rubrik: